Podest in Lužné (CR)

Der diesjährige Auftakt zur Deutschen Bundesrangliste fand im westböhmischen Lužné mit den dortigen Regionalmeisterschaften und der Tschechischen Landesrangliste gemeinsam statt. Jeweils 400 Starter nahmen, trotz der kühlen Temperaturen und völlig aufgeweichter Wege alle drei Läufe, Mittel und Sprint am Samstag, sowie die Langstrecke am Sonntag, in Angriff, denn sie gingen in die jeweiligen Landeswertungen ein. Lediglich das Kinderrennen der W/M10 (Mittel) wurde aufgrund schwerster technischer Bedingungen abgesagt. Am Samstagnachmittag konnten in der M20 durch Gregor (2./ ESV Dresden – startberechtigt

weiter

Erste Ranglistenpunkte

gab es dieses Wochenende zu ergattern. Bei der Schlammschlacht im Werdauer Wald kämpfte ein Teil des MTBO-Nachwuchses um beste Platzierungen. Ein kleiner Glücksgriff bei der Routenwahl zu einem Posten hatte insgesamt weniger mit dem Ausgang zu tun. Alle hatten das gleiche Problem: schlechte Wegstrecke mit viel Geäst auf dem Weg oder eine etwas schlammige Passage wählen. Die grobe Tendenz war über das Reißig zum Posten, und dann den längeren Weg, aus dem Tälchen, wieder rauf auf den Berg. Im Ziel

weiter

Wettkampfsaison gestartet

Bei bestem Radfahrwetter fanden sich 40 Aktive am Rande der Dresdner Heide ein, um ihren Teil der 22 Kontrollposten einzusammeln. Die Verschiebung der Veranstaltung um 14 Tage erwies sich als vollkommener Glücksgriff. Sonnenschein statt Kälte und Dauerregen. Auf der „Langen Bahn“ siegte Maggi (62:12min) knapp vor Anton (1:35 zur.) und Thomas (8:50 zur.), welcher sich auf die U17-EM in Portugal vorbereitet und mit 20 gefahreren km die 18Posten 210hm und 12,0Luft-km hinter sich brachte. Der Sieg auf der Mittelstrecke (9,6km/12Po)

weiter

Unterstützer gesucht

Neben der uns zu Teil gewordenen Unterstützung der Kampagne „So geht Sächsisch“, für die konstante Kinder- und Jugendarbeit im Orientierungssport über die „Seuchenzeit“ hinweg mit ganzjährigem Freilufttraining bei Rad-, Fuß- oder Ski- Orientierungsläufen mit fast wettkampfnahen Bedingungen, suchen wir natürlich weiterhin Mitwirkende zum weiteren zielstrebigen Ausbau einer orientierungssicheren und fahrtechnisch versierten Nachwuchsgruppe. Welche Kinder, Jugendliche oder auch Erwachsene – ob Männlein oder Weiblein zwischen 8 und 80 – hätten Interesse in unserer Orientierungssportart einmal zu schnuppern? Wer möchte gern selbst

weiter

Besinnliche Weihnachtszeit

Allen Besuchern dieser Seite eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in neue Jahr! Für das neue Jahr sind reichlich Ausrichter und Termine gefunden. Ein paar Veranstaltungen sind noch nicht fest, doch es ist bestimmt auch etwas für Dich dabei. Ich freue mich auf unsere Begegnung. Kurzübersicht MTBO+OL 2023 Wettkampfkalender Unsere Veranstaltungen und Trainingsangebote auch für Euch zwischen 8 und 80 🙂 weitere Infos auf oSport

weiter

Elbtal 2022 – Sonne pur

Während es den Vortag beim Einzelrennen noch sehr bedeckt war und die Siegerehrung im Nieselregen stattfand, meinte es der Wettergott am Sonntag zum Elbtal-MTBO mit Start und Ziel in Langebrück sehr gut mit uns. Strahlender Sonnenschein und frische Herbsttemperaturen am Start ließen die Mountainbikeherzen höher schlagen. Je nach Routenplanung streifte das Team das Seifersdorfer Tal und hatte mit einer beweglich angelegten Koppel und deren Besitzer zu kämpfen oder entschied sich gleich für die Strecke über die Hochfläche nördlich des Flughafens,

weiter

DM-Mittel und 4-LC-Finale

finden als Elbtal-Wochenende am 08. und 09. Oktober in der näheren und selbst erlebbaren Umgebung von Langebrück statt. Neben den beiden MTBO-Rennen, Samstag Einzel und Sonntag Zweiermannschaft über 4 Stunden Fahrzeit, werden am Sonntag in einem Rahmenprogramm und unter maßgeblicher Regie des SV GH Sonnenland weitere Kennlernangebote für Klein und Groß organisiert. Neben einem Mini-Orientierungslauf können radtechnische Fähigkeiten und Geschicklichkeit im Bereich des Schulgeländes getestet werden. Bei dem Mannschaftrennen am Sonntag sind besonders Kinder mit ihren Eltern willkommen. Sie können

weiter

Stunden der Wahrheit

Das Sommer- Trainingslager ist Geschichte, die Ferien nähern sich ihrem Ende und das zweite Halbljahr der Wettkampfserien beginnt. Nun gilt es zu zeigen, wie jeder Einzelne über den Sommer gekommen ist, kann sich mit Meriten belohnen und in den Listen der MTBO- Meisterschaften „verewigen“ lassen. Los geht es am 03.09.2022/ 11:00 mit dem 4.Lauf zur Sächs. Nachwuchsrangliste in der Jungen Heide. Weiter folgen eine Wettkampfserie mit 3 Rennen in der Nähe von Kiel (09.-11.09.2022, davon 2 BRL), am 17.09.2022 der

weiter

Umgeschlagenes Wetter ..

.. kann den Spaß nicht trüben Das Sommertrainingslager der MTBOler in Hormersdorf begann am Dienstag dem 16.08.2022 zunächst mit der Ankunft in der Herberge und einem Mittagessen. Die erste Einheit diente dann dazu, sich mit dem Wald vertraut zu machen. Alle Gruppen, ob große oder kleinere Fahrer, stolperten über neue Wege und Wege, die im Laufe der Jahre immer mehr verwilderten. So strandeten die meisten mitten im Wald, teilweise vor Wildkameras, und mussten sich einen Weg zurück in befahrbares Territorium

weiter