JEM Tag 3 – Long 2x Top10

Etappe 3 – Langstrecke: M 1:15.000, E 5m, Blatt 240x350mm = 2x Top10 Gratulation! M17 – 27,0 km (optimal)/ 480 hm/ 16 Posten/ 33 Starter – geplante Siegerzeit: 70..75 min 09:17   Raphael Heidner   Deutscher Turner Bund – Ziel: 91:15 (18.) 09:38   Thomas Lucassen   Deutscher Turner Bund – Ziel: 95:17 (22.) 10:26   Per Hähnel   Deutscher Turner Bund – Ziel: 78:59 (8.) 10:32   Gregor Lusky   Deutscher Turner Bund – Ziel: 75:55 (6.) vorl. Sieger:  Augustin Leclere  Frankreich – Ziel: 72:08 W21

weiter

JEM Tag 2 – Sprint

Etappe 2 – schnell und sicher Entscheiden, sonst ist der Drops gelutscht, bevor man im Ziel ist. M17 – 6,5 km (optimal)/ 135 hm/ 22 Posten/ 33 Starter – geplante Siegerzeit: 15..20 min 10:11   Per Hähnel   Deutscher Turner Bund – Ziel: 24:11 (16.) 10:25   Raphael Heidner   Deutscher Turner Bund – Ziel: 31:40 (disq) 10:49   Gregor Lusky   Deutscher Turner Bund – Ziel: 23:36 (14.) 10:57   Thomas Lucassen   Deutscher Turner Bund – Ziel: 26:01 (22.) vorl. Sieger: Augustin Leclere  Frankreich –

weiter

JEM Tag 1 – Middle 1x Top10

..nun ist es soweit, 10:00 ist Nullstart M17 – 12,4km (optimal)/ 100hm/ 15Posten/ 33 Starter – geplante Siegerzeit: 32..37min 10:09   Gregor Lusky   Deutscher Turner Bund – Ziel: 34:25 (9.) 10:23   Thomas Lucassen   Deutscher Turner Bund – Ziel: 36:13 (16.) 10:35   Per Hähnel   Deutscher Turner Bund – Ziel: 31:50 (disq – Po 10) 10:55   Raphael Heidner   Deutscher Turner Bund – Ziel: 38:53 (24.) Gold:      Eemil Koskinen – Finnland – 30:26 Silber:    Augustin Leclere – Frankreich – 31:26 Bronze:  Timo Kudre

weiter

EM-Generalprobe

für die jugendlichen MTBO-Fahrer – mit dem Fazit: gelungen! Der 3. Bundesranglistenlauf in der hügeligen Landschaft der Potsdamer Seen kann als Erfolg für unsere Aktiven verzeichnet werden. Besonders die M17-EM-Starter konnten sich im Überkreuz-Vergleich mit den anderen Altersklassen sehr gut in Szene setzen. Auf Bahn 3 über 16,2km Luftline und mit 13 Kontrollposten dominierten die „Jungen Wilden“ das Rennen am Lienewitzsee und setzten sich auch gegen die Altmeister des Metiers souverän durch. Wünschen wir Gregor, Per (aus Wehrsdorf), Raphael und

weiter

MSC 2022 – 1.Lauf Weißenborn

Strahlender Sonnenschein, Regen, Hagel – richtiges Aprilwetter – und dennoch fanden sich von den 41 Gemeldeten 16 Kinder und Jugendliche an den Weißenborner Teichen im Zwickauer Waldpark ein, um erste Punkte für die Nachwuchsrangliste einzuheimsen .. so, und jetzt fehlt der Text des Artikelverfassers .. scheinbar ist er, oder der Artikel, in den schlammigen Passagen verloren gegangen .. Ergebnis

weiter

TrWK Heidemühle

Zum zweiten Trainingswettkampf hatten sich 37 Aktive und noch ein paar „Mitfahrer“ an der Heidemühle eingefunden. Das Wetter passte, doch das Zusammentreffen mit vielen stoischen Fußgängern erwies sich als die nicht so glückliche Wahl des Startortes. Gegen 12:00 waren alle gestartet und der Parkplatz übervoll. Verluste gab es keine zu beklagen, die Posten waren ja gut gesichert. Eine Sportlerin berichtete, dass sich eine Reiterin entschuldigte, da ihr Pferd in einer engen Passage den Weiterritt anfänglich verweigerte und es aufgrund einer

weiter

Interesse, Lust, Laune auf MTB

.. und etwas Gespür für die „Kartenarbeit“ in freier Natur? Wer dies hat, ist gern eingeladen – mit oder ohne Verein. Die MTBO-Wettkampfsaison ist im Warmfahren. Nach dem ersten Trainingswettkampf in der Dresdner Heide, vor 14 Tagen an der Marienallee, folgt nun der nächste an der Heidemühle, bevor es am 03.04. mit dem 4-Länder-Cup in der Dübener Heide richtig losgeht: der erste Marathon für 2-Teams – Eltern können in der Familien-Wertung ihre Kinder über 4 Stunden mit dem Rad begleiten,

weiter

OL-Trainingsangebote

C19 hat uns wieder fest im Griff – ein Schelm, der anderes erwartet hatte. Es ist geplant, die freiwilligen Trainingsangebote, wie im Winter 2020/21, als Permanenttraining ohne SI von Dienstag bis Sonntag anzubieten, und für die KiJu mit einer Trainerpräsenz am Samstag zu untersetzen. Dabei werden die Trainingszeiten der beteiligten Dresdner OL-Vereine entflochten. Ein erstes Angebot für den 04.12.2021 ist in Vorbereitung. Die ehrenamtlichen Dresdner OL-Kindertrainer hoffen auf eine entsprechende Annahme der Angebote. Wir seh’n uns .., wenn ihr wollt

weiter

JEM MTBO in Portugal – Staffel: 6.Platz

Die Wettkämpfe der Jugend-EM in Portugal sind vorbei und die Jungs haben bei ihrem ersten internationalen Auftritt tolle Ergebnisse erzielt. Heute gab es zum Abschluss mit der Staffel in der M17 einen 7.Platz. Gregor, am Vortag auf der Langstrecke gegen die 2 Jahre ältere Konkurrenz 9. (!, 3:38 zur.), wechselte als Startfahrer mit 0:32min Rückstand auf den führenden Franzosen. Thomas, im Sprint der beste Deutsche, musste etwas abreißen lassen und übergab als Siebenter, und mit 0:09min Rückstand auf das tschechische

weiter

5. und 6. BRL in Dresden – Ergebnisupdate

Tja, die Wettkämpfe sind Geschichte. Nach einer Wasser- und Schlammschlacht am Samstag, der keiner entfliehen konnte, meinte es heute der „Wettergott“ gut mit uns. Gute äußere Bedingungen, das Wasser des Vortages war wie von Zauberhand im Sand der Dresdner Heide verschwunden, garantierten faire Bedinungen. Eine kleine Materialschlacht wurde es dennoch. Glasscherben, Ziegelschutt und sonstige Hinterlassenschaften im ehem. Militärgelände bereiteten einigen, neben den hohen physischen Belastungen – Höhenmeter ohne Ende -, einige Probleme. Von Steffens angedachte Querungen der Täler ließ sich

weiter