Besucher gesamt:
  164.928
 Zählung seit: 01.12.2000
 (22Online:)
 

Alpentour 2012

06.11.2012 18:50 von Pater

6 Teilnehmer:
Peter HCH (Planer), Roberto, Steffen, Ulf sowie die Gäste Harry Männel und Micha Karlowsky.
Anfahrt in die Alpen am 02. September nach dem 9.BRL Werdauer Waldrallye.
Transalp 03. bis 09. September 2012.
Heimfahrt am letzten Tag nachmittags. Es sollte wieder eine Runde sein. Wir starteten in Fügen im Zillertal und umfuhren die Zillertaler Alpen in einer Runde gegen den Uhrzeigersinn über Tuxer Alpen, Brenner, Südtirol, Krimmler Tauern, Gerlospass. Bis auf den ersten Tag sollten wir immer entspannt unter 2000 Hm bleiben. In den letzten drei Tagen wichen wir allerdings etwas von dieser Vorgabe ab. Die Planung sah so aus: tl_files/bilder/berichte/2012/Alpentour2012/1 Strecke komplett.jpg

 

Alle Teilnehmer beim Start in Fügen 2. Tag: Reifentausch: Wie so 
oft bei solchen Touren sind Reifen und Schläuche der größte Schwachpunkt
 am Rad.

 

2. Tag: Das Gaiseljoch ist erreicht. 4. Tag: Einst stand eine Brücke über den rauschenden Bach. Heute klafft eine Lücke beim Aufstieg zum Pfundenerer Joch.

 

3. Tag: Oberhalb des Brenners winden sich auf der italienischen Seite alte Militärstraßen aus der Zeit zwischen beiden Weltkriegen. Auch findet man alte Kasernen und Bunkeranlagen. 3. Tag: Übernachtungsstation Enzianhütte in Südtirol

 

4. Tag: Abfahrt vom Pfundenerer Joch. 5. Tag: Steffen bei einer Pause.

Zurück

OL-MTB Berichte 2014-2015

04.03.2015 20:34 Ski-O DM am Rennsteig