JEM MTBO in Portugal

.. wirft ihre Schatten voraus. Auch zwei Dresdner werden in der M-17 um gute Einzelplatzierungen fahren und versuchen, mit einem Wehrsdorfer in der Staffel, ein würdiges Bild abzugeben. Viel Erfolg! Die Ankündigung auf oSport Zwischenzeiltlich wird es noch ein klein wenig Werbung in eigener Sache und diversen Onlineauftritten geben. Wie zB. in der „Sprossenwand„

weiter

5. und 6. BRL in Dresden – Ergebnisupdate

Tja, die Wettkämpfe sind Geschichte. Nach einer Wasser- und Schlammschlacht am Samstag, der keiner entfliehen konnte, meinte es heute der „Wettergott“ gut mit uns. Gute äußere Bedingungen, das Wasser des Vortages war wie von Zauberhand im Sand der Dresdner Heide verschwunden, garantierten faire Bedinungen. Eine kleine Materialschlacht wurde es dennoch. Glasscherben, Ziegelschutt und sonstige Hinterlassenschaften im ehem. Militärgelände bereiteten einigen, neben den hohen physischen Belastungen – Höhenmeter ohne Ende -, einige Probleme. Von Steffens angedachte Querungen der Täler ließ sich

weiter

Kinder- und Jugendspiele 2021

Für alle OL-affinen Kinder und Jugendliche gibt es zu Beginn des neuen Schuljahres die Möglichkeit, sich in einem sportlichen Vergleich aller Dresdner Schulen zu messen. In den noch immer anhaltenden C-Chaoszeiten haben sich einige ehrenamtliche OL- Trainer, Übungsleiter und Sportler von USV TU Dresden der strukturierten Organisation der Kinder- und Jugendspiele 2021 angenommen. Es ist geplant am Dienstag, den 28.09.2021 ab 15:30 am Wettkampfzentrum Konzertplatz Waldpark Weißer Hirsch in vier Altersklassen (DH-10; DH-12, DH-14, DH-16), nach Mädchen und  Jungen getrennt,

weiter

MSC statt LJS 2021 – Zeig Dein Sporttalent! – Ergebnis 17.07.2021

.. 35 Unentwegte waren nach dem strömenden Regen am Start .. hier ist das Ergebnis .. und die Restleistungen – wie in der Wirtschaft, überall muss mann nacharbeiten oder halt mal trocknen – Dank an alle die Intessierten, die gestartet sind  🙂 12./15.07.2021 .. morgen ist Meldetermin für den 3.Lauf um den MTBO-Sachsen-Cup für die Nachwuchssportler. Nach Absage der Landesjugendspiele werden nur die Einzelrennen gestartet. Die für Sonntag geplanten Staffeln findet nicht statt. Gestartet werden die Rennen mit Zeitabstand >/=3min

weiter

MTBO-Saisonstart

Nach Absage weiterer Bundesranglistenläufe und der Deutschen Staffel-Meisterschaft (05./06.06.2021) am Fuße des böhmischen Riesengebirges, wird die Saison nun regional in Sachsen mit dem MTBO-Sachsen-Cup (Nachwuchs-Rangliste) eröffnet. An beiden Veranstaltungstagen besteht die Möglichkeit, dass interessierte Erwachsene und Betreuer an Rahmenläufen in den Wertungsklassen Kurz oder Lang teilnehmen können. Die ersten beiden Rennen folgen dicht aufaufeinander, doch der Wettkampfkalender wird dies allgemein in den nächsten Wochen zeigen, und es wird schwer, Dopplungen für Starts zu Orientierungsläufen und Orientierungsfahren an den Wochenenden zu

weiter

Absage 1.Lauf MSC

Hallo Zusammen, auf Grund der nicht planbaren Lage haben wir uns entschieden, den für 17.04. angedachten ersten Lauf des MTBO Sachsen Cup (Werdau) abzusagen. Wir hoffen, dass die Veranstaltung zu einem späteren Termin (ggf. Juni) kurzfristig nachgeholt werden kann. Wir danken für euer Verständnis.

weiter

TrWK mit 37 von 40

Vielen Dank für euer zahlreiches Erscheinen – 37 von 40 😉 – und die z.T. sehr weiten Anreisen für einen „kleinen“ Trainingswettkampf bei dem unsicheren Wetter und dennoch Waldbrandwarnstufe 3 – jetzt schon! Ich würde mich freuen, wenn wir weiter in Kontakt bleiben, obwohl ich nur (noch) Kinder-und-Jugend-Veranstaltungen durchführen werde. Es gibt dabei immer die Möglichkeit an den, für Erwachsene gedachten, Rahmenläufen teilzunehmen – eine U17 ist schon nah an einer „Mittel Schwer“ dran. Nochmals Dank für die „diziplinierten“ Anstand-Abstands-Einhaltungen

weiter

Saisonende,

leider nun doch C19-bedingt ein Schlussstrich und die Absage des schon verschobenen letzten Rennens der MTBO-Nachwuchssportler. Was soll’s, wir können es nicht ändern. Mark’s neue Karte vom Dänkritzer Wäldchen wird sicherlich nicht verstauben, wir weden das Rennen im nächsten Jahr, vielleicht als Auftakt des MTBO-Sachsen-Cup nutzen. Die Rangliste wird mit dem Stand nach drei Läufen gewertet und die Sieger und Platzierten beim ersten Rennen 2021 ausgezeichnet. Wir sehen uns! .. euch eine schöne, wenngleich etwas eingeschränke Vorweihnachtszeit .. und immer

weiter

DM und BRL-Finale – Routegadget online

.. und die weite Anreise und das Mühen, bei über 300hm auf manchem Kurs, hatte sich doch für einige ausgezahlt. Anton, Thomas K. (H50) und, der mit 14 Jahren eine AK höher startende, Gregor (H-17) konnten sich hinter den mehrfachen OL-Meistern Christoph Brandt (Kassel, H21) und Harry Männel (Wehrsdorf, H50) sowie Alex Klopfer (Sachsen 90, H-17) platzieren und bekammen ebenso die Silbermedaille zum Selberumhängen platziert, wie Marcus und Anke, welche als Zweite das ESV-Doppel hinter der siegenden Familie Lucassen (D/H-14

weiter

MSC 4.Lauf

Schön, dass sich so viele jüngere Intereessenten am Wehrsdorfer Skilift eingefunden hatten, um die Wege bis ran an die böhmische Grenze zu erklimmen – und mit Erfolg. Nur einer ist im Übereifer der Aufgabe gleich am ersten Posten bergauf (!) vorbeigerast. Die anderen hatten auch auf der steilen Abfahrt kein Problem, bei den, durch Kontrollposten verordneten Zwischenstopps, ohne Stürze und Blessuren wieder ins Ziel zu finden. Die von Harry gelegten und von teilweise von Dietmar am Morgen gehangenen Bahnen forderten

weiter