Zeig Dein Sporttalent!

.. so lautet das Motto der diesjährigen Sparkassen- Landesjugendspiele. Gestgeber wird, wie auch in 2019, Dresden mit seinen zahlreichen Wettkampfstätten sein. Ein Lichtblick, denn derzeit sieht die Welt etwas grau und eingeschränkt aus, doch das wird sich geben und die, die auch jetzt fleißig trainieren und sich nicht unkriegen lassen von Langeweile oder einem starren Blick auf die Bildschirme von TFT, Tablet oder Konsole, werden in der Bewegung zeigen, was sie können und wo sie Spaß haben an dem, was sie mögen.

Die LJS werden vom 16. bis 18. Juli durchgeführt, und es seht jedem sächsischen Kind frei, an einer Veranstaltung teilzunehmen. Es gibt keine Bindungen über die Fachverbände, aber ein großes Sportfest und viele sollen daran Teil haben.
Wir MTBOer beteiligen uns mit zwei Orientierungenfahren im Norden Dresdens. Am Samstag geht es im Einzelwettkampf zusätzlich um den Sieg bei einem Lauf der Nachwuchs-Langesrangliste im MTBO, dem MTBO-Sachsen-Cup. Kein Novum, aber schon sehr lange nicht mehr ausgefahren, soll am Sonntag weider einmal ein MTBO-Staffel-Rennen mit jeweils drei Kinder oder Jugendlichen in einer Staffel ausgefahren werden – ich bin optimistisch, dass sich ein paar Teams bilden und uns ein interessantes Rennen anbieten.
Für Betreuer und ältere Interessenten werden an beiden Tagen Rahmenläufe angeboten.

Ein erster kurzer Zeitplan:
17.07.2021/ 08:30-09:30 – Eröffnung im Ostrapark
17.07.2021/ 14:00 – MTBO-Einzelrennen
17.07.2021/ 18:30-21:30 – Abendveranstaltung in der EnergieVerbund-Arena
18.07.2021/ 10:00 – MTBO-Staffelrennen

Links:
Sparkassen-Landesjugendspiele beim LSB Sachsen
MTBO-Wettkampfinformationen
MTBO-Sachsen-Cup (LRL Nachwuchs)